Alte Fahrräder gesucht…

Unsere Fahrradwerkstatt ist dringend auf weitere Fahrrad-Spenden angewiesen. Wer zu Hause noch einen alten und halbwegs fahr-tüchtigen Drahtesel stehen hat, kann sich gerne bei uns melden (info@agfluechtlingshilfe.org). Wir holen ihn dann nach Absprache ab.

Um den Flüchtlingen die dringend erforderliche Mobilität zu ermöglichen, die sie brauchen um die vielen Aufgaben und Ämtergänge des Alltags zu bewältigen, betreiben wir mit einfachsten Mitteln jeden Donnerstag zwischen 15 und 18 Uhr in der Gemeinschaftunterkunft im Vilmer Weg auf dem Dänholm eine kleine Fahrradwerkstatt.